Stadtmarketing

Erklärvideos im Marketing Mix

Veränderungen in der Informationsbeschaffung, sowie in der Kommunikation haben das Marketing und ihre Instrumente stark verändert. Unternehmen müssen sich in rasantem Tempo den technologischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen anpassen. Dies stellt die Marketingarbeit stetig vor große Herausforderungen. Es erfordert immer wieder neue Idee, Strategien und Instrumente müssen entwickelt werden, damit auch im digitalen Zeitalter alle erreicht und abgeholt werden. So biete das Online Marketing ganz neue Herausforderungen und Möglichkeiten bei den Marketingstrategien. Eine Möglichkeit ist es zum Beispiel Erklärvideos erstellen zu lassen mit VideoHelden. Dort können Sie sich über das Angebot informieren und vielleicht haben Sie auch schon bald ihr erstes Video. Mit so einem Instrument können Sie bildhaft Ihr Unternehmen, Produkt oder Dienstleistung ganz einfach darstellen und dem Kunden erklären.



Das Instrument Erklärvideo ist Bestandteil im Marketing Mix. Und zwar lässt es sich der Kommunikationspolitik zuordnen. Grundsätzlich beinhaltet der das Marketing Mix vier Elemente. Die schon angesprochenen Kommunikationspolitik, sowie die Preis- und Produktpolitik, als auch die Distributionspolitik. Ganz allgemein lassen sich diese Instrumente so erklären. Möchte zum Beispiel ein Hersteller von Limonaden ein neues Produkt auf dem Markt bringe, stellt dieser sich folgenden Fragen. Wie soll die Limonade schmecken, Produktpolitik, zu welchem Preis soll diese neue Limonade angeboten werden, Preispolitik. Wie soll es beworben werden, Kommunikationspolitik und wo soll es angeboten werden, Distributionspolitik. Allerdings sind die vier Bereiche nicht immer komplett voneinander zu trennen. Zum Beispiel bei sogenannten „Tupperpartys“ oder beim Teleshopping. Im englischen wird in diesem Zusammenhang von den „4-Ps“ gesprochen (product, price, promotion, place).

Wie bei allen „Ps“ im Marketingmix bildet die Zielgruppe die Grundlage für das Vorgehen bei der Kommunikationspolitik. Es gilt nämlich, desto besser die Zielgruppe bekannt ist, desto besser und gezielter können die verschiedenen Instrumente der Kommunikation eingesetzt werden und sind dadurch effizienter. Zu den wesentlichen Elementen und Instrumenten zählt die Werbung inkl. Online Marketing, sowie Verkaufsförderung und persönlicher Verkauf, als auch Messen, Veranstaltungen, Sponsoring und klare Markenbildung. Welches Instrument letztendlich am sinnvollsten ist, hängt von der Zielgruppe und deren Gewohnheiten ab. Surfen die Kunden viel im Internet oder informieren sich dort, gilt es gezieltes Online Marketing inkl. Social Media Marketing einzusetzen.

Online Marketing ist eine besondere Form von Werbung, die sehr stark an Bedeutung gewinnt und weiter wächst. Einer der großen Vorteile von Online Marketing ist, dass Sie passgenau geschalten und der resultierende Ertrag gemessen werden kann. Aber auch eine große Reichweite, hohe Flexibilität und relativ geringe Anfangsinvestitionen sprechen für Onlinemarketing.

Bild: fotolia.com, PureSolution